Thursday, 08. December 2011 08:30 Uhr Alter: 6 yrs
Kategorie: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL

Zahnersatz – für jeden Fall eine individuelle Lösung

Infotag des KpZ: Experten beraten zu Materialien und Versorgungen


Was passiert, wenn Zahnersatzmaterialien miteinander reagieren? Welche Versorgung empfiehlt sich beim Verlust eines Zahnes? Wie hat sich das Patientenbild in den vergangenen Jahren gewandelt und wie stabil sind unterschiedliche Doppelkronen-Systeme? Diesen und individuellen Besucherfragen vor Ort widmeten sich die Experten des Kuratoriums perfekter Zahnersatz und der Universität Köln am Mittwoch, 16. November 2011, beim Infotag in Köln.

Lesen Sie auf den Seiten des Kuratoriums perfekter Zahnersatz mehr:

  • Zahnersatz zum Anfassen
    Beim KpZ-Infotag in Köln konnten Besucher hören, sehen, staunen und Fragen stellen.
  • „Gesund + regional = Genial“
    PR-Expertin Dr. Karin Uphoff zeigt beim KpZ-Infotag, worauf Patienten Wert legen.
  • Besonders widerstandsfähig: Doppelkronen aus Keramik mit Gold
    Kuratorium perfekter Zahnersatz vergibt Dissertationspreis 2011 an Dr. Timo Dillschneider.
  • Implantate ersetzen Einzelzähne optimal
    Prof. Lauer von der Frankfurter Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik gibt Entscheidungshilfen für Patienten.
  • Wahl der Zahnersatz-Materialien entscheidet über Verträglichkeit
    Professor Niedermeier von der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Köln stellt beim KpZ-Infotag Störungen durch Metallverbindungen im Zahnersatz vor.

Quelle: Kuratorium perfekter Zahnersatz


  © Copyright ADT Dental Technik GmbH 2018